Hundehaftpflicht – Versicherung

 

Die Hundehaftpflicht – unverzichtbarer Schutz für Hund und Halter

„Mein Hund stellt nichts an“ ist eine der beliebtesten Begründungen von Hundebesitzern für den Verzicht auf eine Hundehaftpflicht.

Ein äußerst leichtsinniges Verhalten, da selbst der friedfertigste Vierbeiner große Schäden anrichten kann. Diese müssen nicht einmal absichtlich verursacht werden, denn auch Übermut, eine Schrecksekunde oder das Fehlverhalten anderer Tiere und Menschen könnten der Auslöser für eine Überreaktion sein.

Entstehen daraus nur kleine Sachschäden und die Beteiligten können sich friedlich einigen, scheint der Vorfall schnell vergessen.

Doch was geschieht, wenn Personen verletzt werden? In solchem Fallen kann es schließlich zu erheblichen Kosten kommen.

Ist Ihr Hund dann nicht entsprechend versichert, wird die Schadenshöhe zu einem immensen Problem für Sie, welches Sie sogar in den finanziellen Ruin treiben könnte.

Hundehaftpflichtversicherung – notwendiger Schutz für jeden verantwortungsvollen Hundebesitzer

Bei dem Thema pflichtbewusste Hundehaltung denken viele zunächst an die richtige Pflege des geliebten Tieres. So erhält das neue Familienmitglied ein gemütliches Heim, hochwertiges Futter und natürlich ausreichend Liebe.

An einen optimalen Versicherungsschutz hingegen denken hierbei nicht alle Hundehalter, obwohl eine Hundehaftpflicht in einigen Bundesländern bereits gesetzlich vorgeschrieben ist. Demnach kümmern sich manche aus Unwissenheit nicht darum, während andere lediglich Kosten für etwas sparen wollen, das in ihren Augen unwichtig ist.

Die lückenlose Absicherung des Hundes bei eventuellen Schadensfällen sollte für Sie allerdings eine Grundvoraussetzung sein. Schließlich gibt es unzählige Auslöser, die eine entsprechende Problematik begünstigen.

Beschädigt der geliebte Vierbeiner beispielsweise teure Einrichtungsgegenstände Ihrer Freunden, müssen Sie als Halter dafür haften.

Noch gravierender wird es aber, wenn Ihr Tier sich durch irgendetwas erschreckt, die Flucht ergreift und vor ein Auto läuft. Kommt es daraufhin sogar zu einem Unfall, bei welchem der Fahrer oder andere Insassen zudem schwer verletzt werden, hat der Fall nicht nur für die Geschädigten dramatische Konsequenzen.

Immerhin müssen Sie somit für alle anfallenden Schäden aufkommen, selbst dann, wenn Sie für das Verhalten Ihres Hundes gar keine Schuld tragen. Neben der seelischen Belastung, die eine solche Situation mit sich bringt, warten dann in der Regel Kosten auf Sie, welche unter normalen Umständen kaum zu bewältigen sind. Somit folgt oftmals ein wahrer Teufelskreis, der im schlimmsten Fall einen existenziellen Absturz mit sich bringt.

Eine Hundehaftpflicht bewahrt Sie und das Tier vor solch einem Szenario, denn jene bietet Ihnen den perfekten Schutz vor sämtlichen Sach-, Vermögens- sowie Personenschäden. Außerdem verhindert diese, dass Sie Schadensansprüchen leichtfertig nachgeben, ohne eine Prüfung bezüglich des Sachverhaltes abzuwarten. Zusätzlich sind die Kosten für eine Haftpflicht vergleichsweise gering und für jeden erschwinglich.

Selbstverständlich ist bei einer entsprechenden Versicherung aber nicht ausschließlich der Preis entscheidend, denn auch die Konditionen müssen stimmen. Deswegen empfiehlt es sich, vorab verschiedene Tarife zu vergleichen, um genau den Schutz zu erhalten, der Ihren Bedürfnissen und Ihrer Hunderasse entspricht.

Gerade, wenn es sich bei Ihrem Tier um einen Kampfhund handelt, ist es daher notwendig, zuvor Erkundigungen einzuholen, da nicht jede Versicherung jene Rasse aufnimmt.

Grundsätzlich gibt es auf dem Markt aber eine Vielzahl an Anbietern, wodurch Sie bestimmt die passende Haftpflicht finden.

Somit ebnet Ihnen eine Hundehaftpflichtversicherung einen kostengünstigen Weg in eine unbeschwerte Zukunft mit Ihrem geliebten Vierbeiner.


Anzahl Hunde
Davon Kampfhunde
Versicherungssumme
Selbstbeteiligung
Versicherungssumme: 3 Mio. € / SB: 150 €
HanseMerkur Versicherungsgruppe Hundehaftpflicht
HanseMerkur Versicherungsgruppe
46,73 €
Beitrag p.m. bei 125 € Selbstbeteiligung
  • Mietsachschäden bis 50.000 Euro
  • Vorübergehender Auslandsaufenthalt
  • Mitversicherung von Welpen
  • Hüten durch fremde Personen
  • Ungewollter Deckakt mitversichert
BarmeniaDirekt Versicherungen Kompakt-Schutz (Hundehalter-Haftpflicht)
BarmeniaDirekt Versicherungen
48,66 €
Beitrag p.m. bei 150 € Selbstbeteiligung
  • Vorübergehender Auslandsaufenthalt
  • Mitversicherung von Welpen
  • Hüten durch fremde Personen
  • Ungewollter Deckakt mitversichert
Agila Haftpflichtschutz 24
Agila
49,00 €
Beitrag p.m. bei 80 € Selbstbeteiligung
  • Vorübergehender Auslandsaufenthalt
  • Hüten durch fremde Personen
BarmeniaDirekt Versicherungen Basis-Schutz (Hundehalter-Haftpflicht)
BarmeniaDirekt Versicherungen
57,01 €
Beitrag p.m. bei 150 € Selbstbeteiligung
  • Vorübergehender Auslandsaufenthalt
  • Mitversicherung von Welpen
  • Hüten durch fremde Personen
  • Ungewollter Deckakt mitversichert
BarmeniaDirekt Versicherungen Top-Schutz (Hundehalter-Haftpflicht)
BarmeniaDirekt Versicherungen
58,45 €
Beitrag p.m. bei 150 € Selbstbeteiligung
  • Vorübergehender Auslandsaufenthalt
  • Mitversicherung von Welpen
  • Hüten durch fremde Personen
  • Ungewollter Deckakt mitversichert
Gothaer Hundehaftpflicht
Gothaer
65,41 €
Beitrag p.m. bei 150 € Selbstbeteiligung
  • Mietsachschäden bis 5,00 Mio. Euro
  • Vorübergehender Auslandsaufenthalt
  • Mitversicherung von Welpen
  • Hüten durch fremde Personen
  • Ungewollter Deckakt mitversichert
Haftpflichtkasse Darmstadt Hundehaftpflicht
Haftpflichtkasse Darmstadt
70,21 €
Beitrag p.m. bei 125 € Selbstbeteiligung
  • Mietsachschäden bis 1,00 Mio. Euro
  • Vorübergehender Auslandsaufenthalt
  • Mitversicherung von Welpen
  • Hüten durch fremde Personen
  • Ungewollter Deckakt mitversichert
Agila Haftpflichtschutz
Agila
78,00 €
Beitrag p.m. bei 80 € Selbstbeteiligung
  • Mietsachschäden bis 50.000 Euro
  • Vorübergehender Auslandsaufenthalt
  • Hüten durch fremde Personen
ARAG Hundehaftpflicht Basis
ARAG
84,74 €
Beitrag p.m. bei 150 € Selbstbeteiligung
  • Vorübergehender Auslandsaufenthalt
  • Hüten durch fremde Personen
  • Ungewollter Deckakt mitversichert
CosmosDirekt Hundehaftpflicht Basis
CosmosDirekt
88,87 €
Beitrag p.m. bei 0 € Selbstbeteiligung
  • Vorübergehender Auslandsaufenthalt
Agila Haftpflichtschutz Exklusiv
Agila
99,00 €
Beitrag p.m. bei 80 € Selbstbeteiligung
  • Mietsachschäden bis 50.000 Euro
  • Vorübergehender Auslandsaufenthalt
  • Hüten durch fremde Personen
ARAG Hundehaftpflicht Komfort
ARAG
103,76 €
Beitrag p.m. bei 150 € Selbstbeteiligung
  • Vorübergehender Auslandsaufenthalt
  • Hüten durch fremde Personen
  • Ungewollter Deckakt mitversichert
ARAG Hundehaftpflicht Premium
ARAG
116,30 €
Beitrag p.m. bei 150 € Selbstbeteiligung
  • Vorübergehender Auslandsaufenthalt
  • Hüten durch fremde Personen
  • Ungewollter Deckakt mitversichert
CosmosDirekt Hundehaftpflicht Comfort
CosmosDirekt
117,89 €
Beitrag p.m. bei 0 € Selbstbeteiligung
  • Mietsachschäden bis 100.000 Euro
  • Vorübergehender Auslandsaufenthalt
  • Mitversicherung von Welpen
  • Ungewollter Deckakt mitversichert
Grundeigentümer Hundehaftpflicht
Grundeigentümer
120,13 €
Beitrag p.m. bei 0 € Selbstbeteiligung
  • Vorübergehender Auslandsaufenthalt
  • Hüten durch fremde Personen
* Bitte beachten Sie, dass der Vergleichsrechner die verfügbaren Tarife vereinfacht anzeigt und keine Beratungsleistung darstellt. Sollten Sie spezielle Anforderungen haben, müssen diese auf den Seiten der Versicherer überprüft werden. Der genaue Text der Vertragsunterlagen ist für den Versicherungsschutz ausschlaggebend. Alle Angaben ohne Gewähr, © financeAds.net